Casino-Spiele.Net

Coin of Gods

Merkur Spiel Coin of Gods ♤ Vorschau ♧ Tipps und Tricks ♥ Bonus und Freispiele ♢ jetzt informieren ☆ wie man Coin of Gods online spielen kann!

Wie wertvoll die Münzen der Götter wohl sein mögen? Die Antwort liefert der beliebte Merkur Spielautomat Coin of the Gods, den wir dir heute vorstellen möchten. Die Bauwerke im Hintergrund erinnern nicht gerade an den Himmel, und doch beherbergen sie einige der wichtigsten Götter der griechischen Mythologie. Das Release ist spannungsgeladen und lukrativ zugleich. Mit wenigen Handgriffen lässt es sich starten, und schon hast du die Gelegenheit, göttliche Gewinne im Online Casino zu sammeln. Viel kann man zumindest zur Symbolik nicht sagen, denn sie besteht überwiegend aus goldenen Münzen mit einem Aufdruck. Dieser soll die Götter Griechenlands darstellen. Ansonsten verzichtet Coin of the Gods auf Symbole – was die Sache insgesamt doch deutlich erleichtert. Eine Tabelle steht dir natürlich trotzdem zur Verfügung. Sie verrät dir, welche Kombinationen möglich sind und welche Gewinne sie abwerfen.

Coin of Gods kostenlos spielen

Münzen im Überfluss

Das dezente Design des Spielautomaten ist absolut vorteilhaft, denn du musst dich zur Abwechslung nicht auf ein buntes Durcheinander aus zahllosen Motiven konzentrieren. Wenn man es ganz genau nimmt, dann besteht Coin of Gods aus nur zwei Symbolen. Zum einen gibt es den Hauptgewinn, der je nach gewähltem Einsatz variiert. Auf der anderen Seite erwarten dich auf den Walzen einige Nieten – sozusagen die andere Seite der Medaille. Die „gute“ Seite erkennst du daran, dass sie golden strahlt. Nieten hingegen wirken wenig einladend und machen gleich klar: Das war wohl nichts mit einem Gewinn! So einfach kann ein Spielautomat sein. Wir haben in der Vergangenheit diverse Slots auf die Probe gestellt, doch keiner kommt an den Charakter von Coin of the Gods heran. Schon deshalb empfehlen wir dir, dieses Spiel im Casino auszuprobieren – oder gleich hier auf Casino-Spiele.com.

Coin of Gods Besonderheiten

16 Felder werden dir bei Coin of Gods angezeigt. Kombiniert werden können nur Gewinnseiten, wobei es mehrere für eine Auszahlung braucht. Vier der Gewinnlinien verlaufen, wie man es gewöhnt ist, von links nach rechts. Die vier verbleibenden laufen von oben nach unten. Diagonale Kombinationen gibt es bei diesem Spiel lediglich zwei Stück. So kommst du insgesamt auf 10 Linien – und damit auf 10 Chancen, Ketten zu sammeln. Gewinnen wirst du erst dann, wenn wenigstens zwei Linien ausschließlich goldene Münzseiten anzeigen. Es ist also ein wenig Geduld gefragt. Im Test hat Coin of the Gods recht oft Gewinne ausgeschüttet. Funktionen gibt es hier übrigens keine. Ausnahme bildet das Merkur Risikospiel. Entweder versuchst du, auf der Leiter ganz nach oben zu klettern. Oder aber du testest deine Intuition und tippst auf Kartenfarben. In beiden Fällen besteht die Chance, Gewinne zu verdoppeln.

Jetzt Coin of Gods spielen

0 / 10 von 0 Stimmen